Glücksplätze in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut - © Kraft

Glücksplätze: Historischer Salzkammergut Soleweg

Glücksgefühle beim Wandern

Der Glücksplatz Salzkammergut Soleweg ist ein friedlicher Ort, der es den Menschen unserer geschäftigen, stressigen und manchmal auch oberflächlichen Zeit ermöglicht innezuhalten, zu sich zu kommen und wahrzunehmen. Der romantische Weg entlang der ältesten Pipline der Welt führt hoch oben über dem Hallstätter See, und ab Bad Goisern am Traun-Fluß zwischen Bergen und Dörfern an den schönsten Stellen des Salzkammerguts vorbei. Er folgt der 1607 erstmals durchgehend in Betrieb genommenen Rohrleitung von Hallstatt nach Ebensee. Da die Sole vom Rudolfsturm in Hallstatt mit leichtem Gefälle hinunter rinnt, führt der Weg beständig und sanft bergab. Der Soleweg ist insgesamt etwa 42 km lang (fast die Länge des Marathonlaufes) und bietet in vier Etappen zu je zirka 10 km eine Fülle für die Gegend typischer Kleinode entlang des Weges.

Unser Tipp: Gerade im Herbst, wenn der Wald seinen Farbkasten auspackt, ist der Salzkammergut Soleweg einer der schönsten Plätze in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Der Rastplatz nach dem sogenannten “Steingraben“ zählt zu den schönsten Kraftplätzen am Hallstättersee, und die Wegstrecke zwischen dem Hallstätter Salzberg und Bad Goisern ist sicherlich der schönste Wegabschnitt auf diesem einzigartigen Wanderweg durch die Ferienregion Dachstein Salzkammergut. Ob Frühling, Sommer oder Herbst, für jede Menge Entspannung ist gesorgt!

Immer gut informiert!

Haben Sie Fragen zu weiteren Glücksplätzen in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut? Ihre Gastgeber und die freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tourismusinformation in Hallstatt stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zu Verfügung. Wir wünschen Ihnen eine entspannte Zeit an den Glücksplätzen im Salzkammergut!

Tipps: Wandern im Frühling

Die Tage im Salzkammergut werden länger. Die Temperaturen werden endlich wärmer, immer mehr Wanderer treibt es auf die Berge. Doch Obacht: Gerade im Frühling gilt es, so so einiges zu beachten: Auf den Bergen liegt oftmals noch viel Schnee, Vorsicht also beim queren von Schneefeldern. Nach dem Winter ist man meist noch etwas "eingerostet", wärmen Sie sich also dementsprechend vorab auf und planen Sie Ihre Tour genau. Teilen Sie Ihrem Gastgeber die geplante Route mit. Das kann im Notfall zur schnellen Hilfe führen. Doch es gibt noch mehr zu beachten:

Sicherheitstipps für Wanderer

Zugegeben, die Landschaft der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut ist das “Nonplusultra“ für Wanderfreunde, Bergfexe und Naturliebhaber: Unvergessliche Touren zu den schönsten Berghütten und Almen, Panoramablick soweit das Auge reicht und Glücksmomente für die Ewigkeit! Allerdings sollten Sie nicht vergessen, dass Sie sich oftmals im hochalpinen Gelände befinden. Wie Sie eine Tour am Besten vorbereiten sollten, was in den Rucksack gehört und wie Sie sich bei einem Notfall verhalten sollten, haben wir hier für Sie zusammengestellt. Gehen Sie auf Nummer sicher – wir sehen uns beim Wandern im Salzkammergut!

Einkehrmöglichkeiten & weitere Angebote

Wandern auf dem Salzkammergut Soleweg

Glücksplätze im Salzkammergut

© Kraft | Glücksplätze in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut

Wandern rund um den Salzberg

© Kraft | Wandern in Hallstatt Salzberg

Restaurant & Cafe im Rudolfsturm

 © Kraft | Restaurants in Hallstatt: Rudolfsturm im kulinarischen Salzkammergut

Veranstaltungen am Wegesrand

Mo, 26. Feb. 2024 Salzwelten Hallstatt, Salzbergstraße 1 Hallstatt

Mo, 1. Jul. 2024 10:00 — 16:00 Salzberg , Hallstatt

Di, 2. Jul. 2024 11:00 Salzberg , Hallstatt

Mo, 19. Aug. 2024 10:00 — 16:00 Salzberg , Hallstatt

Suchen und Buchen

Sie sind noch auf Herbergssuche im Salzkammergut und haben bisher nichts adäquates gefunden? Bei unserer Abfrage nach herzlichen Gastgebern finden Sie jede Menge Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Da ist sicherlich auch etwas passendes für Sie dabei! Starten Sie jetzt ganz unverbindlich die Abfrage und genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub am Hallstättersee oder im Gosautal. Los geht's...