Parken in Hallstatt - © Kraft

Parken in Hallstatt

Parkgarage
Parkplatz
Busterminal
Top Sights

Aktuelle Verkehrsmeldung
Hallstatt & Obertraun nicht erreichbar
Straßensperre in der Nacht!

Am Donnerstag, 23. September 2021 ist von 20:30 Uhr an die Straße nach Hallstatt und Obertraun (L547) gesperrt. Die Sperre dauert die Nacht über, bis Freitag, 24. September 2021, 5:00 Uhr. Gäste, die in diesem Zeitraum An- oder Abreisen möchten, müssen einen Umweg über den Pötschenpass und Koppenpass einplanen. Rechnen Sie mit einem Zeitverlust von zirka 40 Minuten.

Fragen?

Wenn Sie Fragen zu diesen Themengebieten haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tourismus-Information:

  • Kontakt
    Tourismusbüro Hallstatt
    in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut
    Seestraße 114
    4830 Hallstatt
    Österreich
    Telefon +43 (0) 5 95095 30
    Fax: +43 (0) 5 95095 74 
    E-Mail: hallstatt@dachstein-salzkammergut.at
    Link-Tipp: Tourismusbüro Hallstatt
    Net-Tipp: Urlaub in Hallstatt. Hotels & mehr unter www.hallstatt.net
    Reguläre Öffnungszeiten
    Tourismusbüro Hallstatt
    Montag – Freitag
    08:30 – 13:00 Uhr
    13:30 – 17:00 Uhr
    Samstag
    09:00 – 12:00 Uhr
    12:30 – 16:30 Uhr
    Sonntag, Feiertage
    09:00 - 13:00 Uhr
    Änderungen vorbehalten

Danke!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut und wünschen Ihnen einen entspannten und erholsamen Urlaub. Wir sehen uns im Herzen Österreichs.

Ihre Redaktion

Herzlich willkommen bei “Parken in Hallstatt“

Werte Gäste!

Wir freuen uns, dass Sie Hallstatt zu Ihrem Urlaubs- oder Ausflugsziel erkoren haben. Wie Sie sicherlich wissen, blickt der Ort auf eine mehr als 7.000- jährige Geschichte zurück und wurde 1997 von der UNESCO zum „Weltkulturerbe“ ernannt. Jährlich kommen daher mehr als eine halbe Million Menschen zu uns auf Besuch.

Der Ort selbst liegt eingebettet zwischen hohen Bergen und dem Hallstättersee – Platz ist hier Mangelware. Das betrifft vor allem Parkplätze. Das Ortszentrum von Hallstatt ist daher verkehrsberuhigt und für den Tagesverkehr gesperrt. Auch Gäste von Hotels und Pensionen im Zentrum können nicht einfahren. Die wenigen vorhandenen Parkplätze sind für die Bewohner des Ortes reserviert.

Um den Gästen den Aufenthalt in Hallstatt trotzdem so angenehm wie möglich zu gestalten, hat die Gemeinde eine Reihe von Maßnahmen gesetzt, die das Parken und auch das Erreichen der Unterkünfte im Zentrum sehr einfach machen.

In den folgenden Abschnitten werden Sie über Parkmöglichkeiten und Erreichbarkeit der Hotels im Zentrum informiert:

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in Hallstatt!

Parken mit dem Auto für Tagesgäste

Parken mit Übernachtungen im Zentrum

© Pixeleo | Parken mit Übernachtungen im Zentrum

Busparkplätze in Hallstatt

Busparkplätze in Hallstatt

Parken mit dem Elektro-Auto

Parken mit dem Campingbus

Parken & Wandern aktuell:
Echerntal Parkplatz in Hallstatt gesperrt.
Infos für Echerntal-Wanderer und Übernachtungen auf dem Wiesberghaus & Simonyhütte

Geschätzte Wanderfreunde, der Echerntal Parkplatz in Hallstatt - Ausgangspunkt für Wanderungen auf dem Themenweg, Gletschergarten oder zum Wasserfall “Waldbachstrub“ - musste aufgrund der zahlreichen Wildcamper gesperrt werden. An einer Lösung für Hochalpin-Wanderer zum Beispiel zum Wiesberghaus oder der Simonyhütte, wird zur Zeit gearbeitet. Eine Lösung wird im Herbst 2021 vorliegen.

Alternative Möglichkeiten

Für alle Wanderfreunde, die das malerische Echerntal erkunden möchten, bieten sich zwei alternative Parkmöglichkeiten: die beiden zentralgelegenen Parkplätze P1 und P2.

  • Wegbeschreibung vom P1
    Ab der Kalvarienbergkirche oberhalb vom P1 über den Grabfeldweg und weiter über den Brandbachweg. Ausgeschildert als Themenweg Echerntal. Gehzeit zirla 30 bis 45 Minuten.
  • Wegbeschreibung vom P2
    Ab dem Parkplatz P2, dieser befindet sich unmittelbar an der Talstation zur Salzberg Seilbahn (Salzwelten), über den Echerntalweg vorbei am Kreuzstein und und anschließend links über die Waldbachbrücke.
  • Preis-Information
    Parken in Hallstatt
    Parkplätze: P1/P2/P3/P4
    Kurzparktarife
    15 Minuten frei
    1 Stunde: 4,00 Euro
    2 Stunden: 7,00 Euro Euro
    3–4 Stunden: 9,00 Euro
    5–6 Stunden: 9,50 Euro
    7–12 Stunden 10,00 Euro
    Ab der 13. Stunde: Tagestarif 15,00 Euro
    Verlust-Ticket: 30.- Euro

Wichtig: Kontakt mit Berghütten aufnehmen!
Parken fürs Wandern auf das Wiesberghaus und die Simonyhütte

Für alle Naturliebhaber und Bergfexe, die im Sommer und Herbst 2021 auf das Wiesberghaus oder die Simonyhütte wandern möchten gilt: Bitte bei der Anmeldung zur Übernachtung auf den zwei beliebten Berghütten in der Dachstein Wanderwelt um die aktuellen Parkmöglichkeiten im Hallstätter Echerntal nachfragen. Die Kontaktdaten lauten wie folgt:

  • Kontakt
    Wiesberghaus
    Hüttenwirtin: Renate Kritzinger
    Lahn 59
    4830 Hallstatt
    Österreich
    Hüttentelefon/Reservierungen: +43 (0) 664 / 1211370
    Mobiletelefon: +43 (0) 664 / 3517567
    E-Mail: office@wiesberghaus.at
    Homepage: Wiesberghaus
  • Kontakt
    Simonyhütte
    Simonyhütte (ÖAV - Sektion Austria)
    Hüttenwirt: Christoph Mitterer
    Lahn 48
    4830 Hallstatt
    Österreich
    Telefon: +43 (0) 680 219 6374
    E-Mail: info@simonyhuette.com
    Homepage: Simonyhütte

Schöne Zeit beim Wandern

Wie immer Sie sich auch entscheiden, ob für eine alpine Übernachtung auf dem Berg oder eine Wanderung durch das wild-romantische Echerntal – wir wünschen Ihnen eine schöne und entspannte Zeit im Herzen des Salzkammergutes.

Ihre Redaktion

Suchen und Buchen