Fernwanderwege gegen Fernweh:  Salzkammergut Weitwanderweg - )c= Kraft

© Gisbert Rabeder | Adamekhütte | Wandern und Wanderwege im Salzkammergut: Fernwanderwege &  Weitwanderwege “BergeSeen Trail“ bei einem Urlaub in Österreich.

Eines vorweg...

Bei der nachfolgenden beschriebenen Wanderung handelt es sich um eine hochalpine Wandertour. Bergerfahrung, Ausdauer, Trittsicherheit und eine gute Vorbereitung sind die beste Voraussetzung für eine erfolgreiche und sichere Tagestour. Machen Sie sich bitte nicht in Sportschuhen, normalen Straßenschuhen oder Flipp-Flopps “auf die Socken“! Dann steht einer erlebnisreichen Wanderung nichts mehr im Wege. Haben Sie noch noch Frage? Weitere Sicherheitstipps erhalten Sie hier... Und jetzt viel Vergnügen beim Lesen dieser Tour.

Vom Gosau-Hintertal zum Hinteren Gosausee

Vom Gasthaus Gosauschmied in Gosau-Hintertal wandert man auf dem beschilderten Panoramaweg bis Gosausee ins Tal einwärts bis zum Urzeitpark, dann weiter auf einem Gehsteig entlang der Straße, bis man rechts bei einem Parkplatz von der Straße abzweigen kann. Nun geht es auf einem schönen Wanderweg weiter über viele Stufen direkt hinauf zum Vorderen Gosausee (937 m). Von dort hat man den berühmten Blick auf das Dreigestirn Dachstein, Mitterspitz und Torstein mit den Gosaugletschern.

Weiter geht es nun entweder links über eine Forststraße oder rechts über einen Wanderweg zum Ende des Sees. Dort flach weiter an der Niederen Holzmeisteralm und einem Jagdhaus vorbei, wobei man rechts die kleine Gosaulacke erblicken kann. In der Folge steigt der breite Wanderweg allmählich an und man kommt zum prächtigen Hinteren Gosausee, der auf 1160 m liegt. In der Nähe des Aufstieges gibt es die meistens bewirtschaftete Hohe Holzmeisteralm, welche zur Einkehr einlädt.

Vom Hinteren Gosausee zur Adamekhütte

Am Südufer des Hinteren Gosausees beginnt der eher flach angelegte ehemalige Reitsteig (stammt noch aus der Kaiserzeit), der die sehr steile felsige Flanke in vielen Kehren überwindet. Man kommt vorbei an den Resten der ehemaligen Grobgesteinshütte, dort wird das Gelände flacher und man kommt zum Hohen Riedel, wo links der markierte Weg zur Simonyhütte abzweigt. Nun ist es nicht mehr weit zur schon von weitem sichtbaren Adamekhütte, die auf 2196 m thront. Diese gehört der Alpenvereinssektion Austria.

Unser Tipp fürWanderfreund

Den neuen BergeSeen Trail beim Wandern im Salzkammergut können Sie in mehreren Varianten erkunden. Ob für Anfänger, den erfahrenen Bergfex oder in kurzen Tagesetappen. Der Fernwanderweg durch eine der schönsten Regionen von Österreich hat auf jeder seiner zahlreichen Erlebnis-Etappen so seine Reize: Von kristallklaren Badeseen über weltberühmte Sehenswürdigkeiten bis zu kernigen Bergpfaden. Alles, was einen Weitwanderweg im Herzen Europas so beliebt macht. Weitere Informationen erhalten Sie hier... Wir sehen uns auf dem BergeSeen Trail im Salzkammergut!

Tipps: Wandern im Frühling

Die Tage im Salzkammergut werden länger. Die Temperaturen werden endlich wärmer, immer mehr Wanderer treibt es auf die Berge. Doch Obacht: Gerade im Frühling gilt es, so so einiges zu beachten: Auf den Bergen liegt oftmals noch viel Schnee, Vorsicht also beim queren von Schneefeldern. Nach dem Winter ist man meist noch etwas "eingerostet", wärmen Sie sich also dementsprechend vorab auf und planen Sie Ihre Tour genau. Teilen Sie Ihrem Gastgeber die geplante Route mit. Das kann im Notfall zur schnellen Hilfe führen. Doch es gibt noch mehr zu beachten:

Sicherheitstipps für Wanderer

Zugegeben, die Landschaft der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut ist das “Nonplusultra“ für Wanderfreunde, Bergfexe und Naturliebhaber: Unvergessliche Touren zu den schönsten Berghütten und Almen, Panoramablick soweit das Auge reicht und Glücksmomente für die Ewigkeit! Allerdings sollten Sie nicht vergessen, dass Sie sich oftmals im hochalpinen Gelände befinden. Wie Sie eine Tour am Besten vorbereiten sollten, was in den Rucksack gehört und wie Sie sich bei einem Notfall verhalten sollten, haben wir hier für Sie zusammengestellt. Gehen Sie auf Nummer sicher – wir sehen uns beim Wandern im Salzkammergut!

Weitere Angebote zu dieser Hütte

Naturerlebnis Gosauseen

© Kraft | Urlaub in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut beim Wandern rund um den Gosausee in Gosau, So schön kann ein Wanderurlaub im Salzkammergut sein!

Holzmeisteralm am Hinteren Gosausee

© Kraft | Berghütten und Almen beim Wandern in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut: Holzmeisteralm in Gosau

Adamekhütte Gosau

© Gapp | Adamekthütte in Gosau

Freie Unterkünfte für Ihren Wanderurlaub im Salzkammergut

Sie sind noch auf Herbergssuche im Salzkammergut und haben bisher nichts adäquates gefunden? Bei unserer Abfrage nach herzlichen Gastgebern finden Sie jede Menge Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen in der UNESCO Welterberegion Hallstatt Dachstein Salzkammergut. Da ist sicherlich auch etwas passendes für Sie dabei! Starten Sie jetzt ganz unverbindlich die Abfrage und genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub am Hallstättersee oder im Gosautal. Los geht's...

.